Drakensang-Headlines

Drakensang-Downloads
12.07.2015, 16:28 Uhr   Das Auge der Göttin/The Eye of the Goddess 1.1.2
10.03.2014, 22:01 Uhr   AFdZ Savegame Editor
04.01.2012, 13:27 Uhr   Kaltensteins Schatten (Patch 1.2b)
04.01.2012, 13:25 Uhr   Kaltensteins Schatten (Patch 1.21)
30.12.2011, 12:55 Uhr   Kaltensteins Schatten (Patch 1.1)
19.12.2011, 13:33 Uhr   Kaltensteins Schatten
15.08.2011, 11:17 Uhr   Forscher in Nöten V1.11
[Nordlandtrilogie HD] 

Sternenschweif - Phextempel Tiefhusen

30.10.2016, 11:09 Uhr
Bei der Entwicklung des 2. Teiles der Nordlandtrilogie HD haben die Crafty Studios auch den Mut, mitunter neue Wege zu gehen. Im klassischen Sternenschweif ist die Handlung im Phextempel Tiefhusen voller Widersprüche wie Untote auf geweihtem Boden oder Priester, die erst als Feinde auftreten und niedergemetzelt werden und dann wieder gut Freund sind.

Diese Ecke haben die Crafty Studios für die Nordlandtrilogie HD komplett überarbeitet. Die Untoten und die Kämpfe mit den Priestern wurden entfernt. Der Phextempel wurde in einen phexgefälligen Rätseldungeon umgebaut. Bereits für die Early Access Phase soll dieser Dungeon in den wesentlichen Zügen bereitstehen.

Der Early Access für Sternenschweif ist aktuell für das 4. Quartal 2016 geplant


Links zum Thema:

Kommentare (0) geschrieben von Cyrcle
[Drakensang] 

Neue Version 1.1.2 der Drakensang Mod Das Auge der Göttin

27.09.2016, 20:12 Uhr

Von der Drakensang Mod Das Auge der Göttin gibt es jetzt nochmal in einer neuen Version 1.1.2. Das Let's Play von Chojin hat noch zwei kleinere Fehler ans Tageslicht gefördert. Außerdem wurden noch kleine Detailverbesserungen vorgenommen, sowie die Vertonung von Dranor und Wirt Schotterbier vervollständigt.

Changelog 1.1.2

- Questmarker für Arom hinzugefügt
- maximal erreichbare Stufe auf 22 heraufgesetzt
- Tippfehler korrigiert
- Quest für vermissten Reisenden in Moorbrück hinzugefügt
- Absturz bei Apfelspiel beseitigt
- Quest Mactaleänata kann erst abgeschlossen werden, wenn beide Novizen gefunden wurden
- fehlende Beschreibungstexte bei einigen Effekten eingefügt
- Takes für Wirt Schotterbier hinzugefügt
- Dranor vollständig vertont


Links zum Thema:

Kommentare (0) geschrieben von Lord Demon
[Chromatrix] 

Mond des Blutes: Neues DSA Spiel für Android

27.09.2016, 19:52 Uhr
Mit Mond des Blutes wird noch diesen Monat ein neues DSA Spiel für Android Smartphones und Tablets erscheinen. Dabei handelt es sich um den ersten Teil einer Trilogie. Die weiteren Teile mit den Titeln Mond der Rache und Mond des Todes sollen ebenfalls noch 2016 veröffentlicht werden.

Zitat:
Erlebe ein episches Abenteuer gegen blutrünstige Orks in einem rundenbasierten Strategiespiel in Europas größtem Fantasy Rollenspiel-Universum Das Schwarze Auge. Mit Schwertkämpfern, Bogenschützen und sogar Belagerungswaffen streitest du gegen furchterregende Kreaturen und stellst dich den Herausforderungen in vielfältigen Angriffs- und Verteidigungs-Missionen. Zu deinem Abenteurer gesellen sich bald weitere Helden, deren Eigenschaften, Fertigkeiten, Kampfmanöver, Zaubersprüche und individuelle Vorteile du selbst bestimmst.


Wer das rundenbasierte Strategiespiel schon einmal antesten möchte, kann das anhand einer Demoversion tun, die die beiden ersten Missionen enthält. Für ältere Smartphones ist auch eine Version mit niedriger Auflösung verfügbar.


Links zum Thema:

Kommentare (0) geschrieben von Lord Demon
[Nordlandtrilogie HD] 

Einblick in die Entwicklung der Finsterkoppenbinge

20.09.2016, 13:20 Uhr
In ihrem neuen Devblog Eintrag geben Crafty Studios einen Einblick in die Entwicklung der Finsterkoppbinge. Die grundsätzlichen Designentscheidungen aus dem Original sollen dabei erhalten bleiben, das Ganze aber sinnvoll und logisch weiterentwickelt werden und auf moderne Standards angehoben werden. Einige Screenshots bieten einen Eindruck von der Gestaltung der Binge.

Links zum Thema:

Kommentare (0) geschrieben von Lord Demon
[Drakensang] 

Let's Play Das Auge der Göttin - Positives Fazit

19.09.2016, 17:29 Uhr

Hammer, Hammer, Hammer. Zu diesem Fazit kommt Youtuber Chojin nach 70 Folgen und ca. 26 Stunden Spielzeit mit der Drakensang Mod Das Auge der Göttin. Weiterhin lobt er die herausfordernden Kämpfe und das die Mod ohne gravierende Fehler spielbar war. Am besten seht ihr euch das Fazit selbst an.



Links zum Thema:

Kommentare (0) geschrieben von Lord Demon
[Nordlandtrilogie HD] 

Neue Screenshots zu Sternenschweif HD

05.07.2016, 07:21 Uhr
Nachdem es lange ruhig um Sternenschweif HD war, hat der Entwickler Crafty Studios jetzt einige neue Screenshots aus dem Spiel veröffentlicht, um den Fortschritt zu dokumentieren.
Wie es scheint, bekommt Sternenschweif HD auch einen Editor um eigene Kampfarenen zu gestalten.


















Links zum Thema:

Kommentare (0) geschrieben von Lord Demon
[Drakensang] 

Let's Play zum Auge der Göttin

19.02.2016, 09:01 Uhr


Auf Youtube gibt es jetzt ein Let's Play zur Drakensang Mod Das Auge der Göttin. Nachdem Chojin1978 Drakensang erfolgreich durchgespielt hat, geht es im Anschluss direkt mit dem neuen Abenteuer weiter. Wir wünschen viel Spaß beim Schauen. Vor Spoilern sei allerdings gewarnt.


Links zum Thema:

Kommentare (0) geschrieben von Lord Demon
[Nordlandtrilogie HD] 

Die neue Reisekarte in Sternenschweif HD

17.02.2016, 12:27 Uhr
Wie es scheint schreitet die Entwicklung von Sternenschweif HD, dem zweiten Teil der Nordlandtrilogie voran. Im neuesten Blogpost geht es um die neue Reisekarte. Im Original konnte die Reiseplanung aufgrund der vielen Abzweigungen sehr arbeitsaufwendig werden. Jetzt wird es möglich sein das Reiseziel auszuwählen und das "Sternenschweif-Navi" sucht automatisch den kürzesten Weg dorthin.

Während in Schicksalsklinge HD die Reiserouten noch fest implementiert und damit nicht modbar waren, wird dieses Manko jetzt behoben. In Sternenschweif HD wird es einen Routeneditor geben, der von Beginn an fest ins Spiel integriert ist. So können für Mods relativ einfach neue Routen angelegt oder bestehende Routen verändert werden.


Links zum Thema:

Kommentare (0) geschrieben von Lord Demon